Freitag

18. Nov 2022

Kino KOSMOS

20:00

Wer wir waren

Marc Bauder | DE | 2021 | 114 Minuten | D,E/d

Klima und Energie

Marc Bauders Film «wer wir waren» ist inspiriert vom unvollendet gebliebenen, gleichnamigen Buch des 2016 verstorbenen Roger Willemsen. Willemsen zählte zu Deutschlands bekanntesten und beliebtesten Intellektuellen.

Noch nie hat eine Spezies derart Einfluss auf die Gestaltung des Planeten gehabt, wie wir Menschen das tun. Vieles davon bedroht uns, doch haben wir inzwischen auch ungemein viel gelernt und wüssten heute, was es braucht, um den Planeten auch für künftige Generationen lebenswert zu halten. Das ist möglich, wenn wir nicht mehr gegeneinander agieren, sondern als globale Menschheit ein «Wir-Gefühl» entwickeln: «Wir», und unsere Kinder und Enkelkinder wollen leben!

Der Film hat eine mitreissende Dramaturgie und zeigt ausdrucksstarke Bilder aus der Tiefsee, aus der Internationalen Raumstation ISS, aus einem buddhistischen Kloster, aus dem heutigen Fukushima oder aus einem Flussdelta im Senegal.

Infos zum Podium 

Nach dem Film sprechen wir online mit Marc Bauder.
Moderation: Susann Wach

Hast du bereits den Festivalpass?

Du kannst alle Events ohne weitere Kosten besuchen. Für deine Planungssicherheit, kannst du vorab bis zu fünf Events reservieren.

Image by shawnanggg
Image by shawnanggg

Programm Eröffnungsabend

Weitere Infos zum Film

Genre: Dokumentarfilm

Presenting Partner

weiss300x200.png