Samstag

5. Nov 2022

Karl der Grosse

15:00

Paradies für Vögel

Sven Bohde | D | 2015 | 16 Minuten | D

Biodiversität und Ökosysteme

Zwei Filme:
«Eimersee»: Durch einen einfachen Eimer aus dem Baumarkt entsteht ein aussergewöhnliches Biotop.
«Stilles Land – Vom Verschwinden der Vögel»: Äcker und Weiden waren einst Paradiese für Vögel – doch wo sind sie geblieben? Warum die gefiederten Freunde verschwinden – und welche Folgen das für uns Menschen hat.
Wenn die Insekten aussterben, die bisher die Pflanzen bestäubten, dann ist unsere Versorgung mit Lebensmitteln massiv in Frage gestellt. Folglich muss die Landwirtschaft so umgebaut werden, dass sie die Biodiversität fördert und nicht vernichtet, so wie das bisher geschieht.

Infos zum Podium 

Wir diskutieren mit Franziska Herren von der Trinkwasserinitiative, Franziska Wloka von Birdlife und Filmemacher Sven Bohde.

Hast du bereits den Festivalpass?

Du kannst alle Events ohne weitere Kosten besuchen. Für deine Planungssicherheit, kannst du vorab bis zu fünf Events reservieren.

Image by shawnanggg
Image by shawnanggg

Weitere Infos zum Film

Heiko de Groot | D | 2021 | 52 Minuten | D/-

Presenting Partner

weiss300x200.png